Trainingszeiten

Die Meldungen im Höchster Kreisblatt und im Sulzbacher Anzeiger zu unseren Trainingszeiten sind falsch.

Es bleibt bei den Zeiten, die wir jetzt haben:

Montag und Freitag von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassen 1 und 2 (Gruppe 1)

Montag und Freitag von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr Klassen 3 und 4 (Gruppe 2)

Einteilung der Gruppen

Gruppe 1 (1. und 2. Klassen) Montag und Freitag jeweils von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr:

Paula S., Anne-Liese G., Giula N., Julia P., Emilia W., Karolina B., Lotte F., Indira K., Lina W., Emma N.

Niklas P., Daeon T., Mirko B., Laurenz W., Kalle F., Julian S. Kevin K., Jamie B., Leon W., Clemens N. (Auf der Nachrückliste für Jungen der 1. Klassen sind Til F. und für die 2. Klassen Nick A. )

Gruppe 2 (3. und 4. Klassen) Montag und Freitag jeweils von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr:

Helena F., Amelie M. (Es sind noch 3 Plätze frei für Mädchen aus den 3. Klassen und 5 Plätze frei für Mädchen aus den 4. Klassen)

Simon G., Levio P., Nilo F. Nils B., Noah F. (Es sind noch 5 Plätze frei für Jungen aus den 4. Klassen)

Start ist am Montag, 5. November 2018, in der Turnhalle der Cretzschmarschule.

Bitte mit E-Mail (kindersportschule@tsg-sulzbach.de) mitteilen, welche KINDER DER GRUPPE 1 im HORT EISVOGEL sind.

START AM 5. NOVEMBER

Die ersten Sportstunden beginnen für beide Gruppen am 5. November 2018 in der Halle der Cretzschmarschule. Bitte Sportkleidung, Hallenschuhe, Getränk und gute Laune mitbringen.

Neue Infos zur Anmeldung

Die Rückmeldung, welche Kinder aufgenommen sind, wird am Sonntag, 28. Oktober, veröffentlicht.

Bitte das Kontaktformular immer mit allen angeforderten Daten ausfüllen: Name, Vorname, Geburtsjahr und Klasse (auch a, b, ….)! Nur dann können die Kinder den Gruppen zugeordnet werden.

Die Anmeldung kann auch direkt über die E-Mail Adresse erfolgen: kindersportschule@tsg-sulzbach.de

Wichtige Kriterien für eine Aufnahme sind:

  • Schülerin oder Schüler an der Cretzschmarschule
  • Teilnahmebereitschaft an beiden Sportstunden in der Woche (also Montag und Freitag)
  • Zeitlicher Eingang der Anmeldung

Es werden aufgenommen:

  • Zehn Jungen und zehn Mädchen in Gruppe 1 (Klassen 1 und 2) Montag und Freitag von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Zehn Jungen und zehn Mädchen in Gruppe 2 (Klassen 3 und 4) Montag und Freitag von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Anmeldung zur Kindersportschule

Zur Anmeldung bitte Kontakt anklicken und über das Kontaktformular folgende Daten des Kindes senden: Name, Vorname, Geburtsjahr und Klasse

Übungszeiten:

  • Gruppe 1 für Kinder aus den Klassen 1 und 2
  • Montag und Freitag 14.30  Uhr bis 15.30 Uhr
  • Gruppe 2 für Kinder aus den Klassen 3 und 4
  • Montag und Freitag 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Die Sportstunden finden in der Turnhalle der Cretzschmarschule in Sulzbach statt.

Bitte die Rückmeldung abwarten, wann das Kind zur ersten Sportstunde kommen kann.

Die Anmeldung gilt für einen Probebesuch von zwei Wochen. Danach kann sich das Kind entscheiden, ob es weitermachen will. Die verbindliche Anmeldung erfordert den kostenpflichtigen Beitritt (8 € im Monat für Kinder) zur TSG Sulzbach.

 

Informationsabend am 23. Oktober 2018

Die TSG Sulzbach eröffnet im November eine Kindersportschule, in der sportartübergreifende Sportstunden für Schüler und Schülerinnen der Sulzbacher Cretzschmarschule angeboten werden. Am Dienstag, 23. Oktober, 19.30 Uhr, stellt die TSG das Programm mit Experten für den Schulsport bei einem Informationsabend in der Aula der Cretzschmarschule vor.

Prof. Dr. Christopher Heim, Leiter der Sportpädagogik des Instituts für Sportwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt, Rektorin Stefanie Heisen sowie Inge Rohs, Thomas Hörold und Rudi Walther als Initiatoren und Vertreter der TSG Sulzbach werden den interessierten Eltern die inhaltlichen und sportpädagogischen Ziele vorstellen und gerne Fragen beantworten.

Die Klagen sind oft zu hören und zu lesen: „Unsere Kinder haben zu wenig Bewegung, weil die Straßenspielkultur, die bisher eine natürliche Bewegungsschule war, aus dem Tagesablauf der Kinder so gut wie verschwunden ist.“

Die TSG Sulzbach hat die Kindersportschule gegründet, um zusätzlich zu Trainingsstunden in ihren Spezialsportarten wie Basketball, Handball, Leichtathletik, Tischtennis und Turnen vielseitige Bewegungsmöglichkeiten anzubieten.

Die TSG-Vorsitzende Inge Rohs: „So können wir dem von vielen Fachgremien geforderten Ideal der täglichen Sportstunde näher kommen. Lehrerverbände, Ärzteschaft, Krankenkassen und Sportwissenschaften empfehlen zwei Stunden Sport am Tag. Hierzu wollen wir zumindest einen kleinen Beitrag leisten.“

Die Kinder üben in der Kindersportschule die Alltagsmotorik wie zum Beispiel Laufen, Hüpfen, Klettern, sie erlernen Basistechniken aus der Leichtathletik, dem Turnen und vielen anderen Sportarten und sie üben altersgerecht die besonderen Anforderungen der Ballspiele.

„ Diese altersgerechte breite Spiel- und Bewegungserfahrung ist Grundlage einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung“ freut sich Stefanie Heisen, Rektorin der Cretzschmarschule über das zusätzliche Angebot zum Grundschulsport. Die Schulleiterin, die selbst Sport studiert hat, kennt den Bewegungsdrang der Kinder, dem die Schule auch durch eine Rhythmisierung des Schulvormittags mit vielen Bewegungselementen schon Abhilfe leistet. „Das neue Angebot passt in unser Konzept,“ so Stefanie Heisen.

Im Vordergrund steht auch die Überlegung, im Grundschulalter eine Festlegung auf nur eine bestimmte Sportart mit einseitigen Bewegungsmustern zu vermeiden. Grundschulkinder probieren gerne viele Sportarten aus, sie sind Allrounder, und schaffen somit auch „spielend“ die Basis für ein lebenslanges Sporttreiben

Teilnehmen können Sulzbacher Kinder, die in der Cretzschmarschule sind. Die Sportstunden finden in Sulzbach in der Sporthalle der Schule am Montag und Freitag jeweils zwischen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr statt. Die genauen Termine der Altersklassen, die Formalitäten zur Anmeldung und weitere Punkte der Organisation werden am Informationsabend besprochen.

Der Informationsabend für interessierte Eltern von Kindern an der Sulzbacher Cretzschmarschule findet am Dienstag, 23. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in der Aula der Schule statt. Eingeladen sind alle Eltern der Schülerinnen und Schüler der Klassen eins bis vier.