Willkommen in der Kindersportschule der TSG Sulzbach

Die Kindersportschule – kurz KiSpo genannt – bietet sportartübergreifende Sportstunden für Grundschüler und Grundschülerinnen. Mitmachen können alle Kinder, nicht nur die sportlichen! Wir versuchen, immer ein ausgewogenes Verhältnis von Jungen und Mädchen in den Sportstunden zu erreichen.
Die TSG Sulzbach hat diese Kindersportschule gegründet, um dem Ideal der täglichen Sportstunde näher zu kommen und damit auch einem durch unsere gesellschaftlichen Bedingungen geschaffenen Bewegungsmangel vieler Kinder vorzubeugen. Laufen, Hüpfen, Klettern, Basistechniken aus der Leichtathletik, dem Turnen und vielen anderen Sportarten und altersgerechte Beschäftigung mit den Ballspielen wie Fußball, Handball, Tischtennis und anderen werden ohne Leistungsdruck spielerisch erprobt. Im Grundschulalter sollte möglichst eine Festlegung auf nur eine bestimmte Sportart mit einseitigen Bewegungsmustern vermieden werden. Rudi Walther, Leiter der Kindersportschule der TSG Sulzbach: „Viele Sportarten auszuprobieren ist für Grundschulkinder wichtig und schafft auch die Basis für ein lebenslanges Sporttreiben“.


Posted by: Rudolf Walther on Category: News